Angkor Nationalmuseum

Reisen nach Kambodscha können Sie viele mysteriöse und berühmte Sehenswürdigkeiten wie Angkor Tempelanlage, Preah Vihear Tempel, Tonle Sap See, usw. Neben von der Entdeckung den berühmten Tempeln sollten die Reisenden einige Museen wie Angkor Nationalmuseum. besuchen. Angkor Nationalmuseum ist auch ein beliebtes Reiseziel in Kambodscha. Dieses Nationalmuseum ist als ein Juwel des Landes beschrieben wird. Reisen nach Angkor Nationalmuseum finden Sie die historische Bilder von Kambodscha.

Angkor Nationalmuseum liegt in Nr. 6 Vithei Charles de Gaulle, Khrum 6, Phoum Salakanseng, Khom Sveydangum in Siem Reap Stadt. Angkor Nationalmuseum ist stolz sich darauf, die königliche historische Periode des Khmer Königreichs durch Multimedia-Technologie zu benutzen. Deshalb haben die Besucher einen vollständigen Blick auf die Geschichte des Kambodschas in einfachen Weg. Derzeit gibt es hier mehr als 1300 Stück Artefakt im Museum auszustellen. Alle Artefakte wurde von der „Conservation d Angkor und Nationalmuseum in Phnom Penh“ übertragen. Allerdings sind nicht alle Artefakte in einem guten Zustand und nicht bereit, in den Galerien auszustellen. Sodass müssen diese Artefakten für einige Monaten restaurieren.

Angkor Nationalmuseum
Angkor Nationalmuseum

Dieses Museum bringt die Gäste zurück in der Zeit von dem höchsten Punkt der Khmer Zivilisation. Durch die Verwendung der Technologie können die Besucher ein tieferes Verständnis von der Tradition des Kambodschas haben. Alle Artefakte werden in 8 Galerien unterteilt, die durch eine realistische Atmosphäre verstärkt wird. In den Galerien gibt es eine Halle. Hier können die Besucher „The Museum Overture“ schauen. Das Theater hat 80 Sitze für eine Orientierung für Sie zu entspannen. Die Showzeiten sind alle 15 Minuten und in 7 Sprachen verfügbar: Khmer, Koreanisch, Japanisch, Chinesisch, Englisch und Thai.

Die Galerien
Die Galerien

Außerdem gibt es eine Galerie der Kambodschas Buddhismus. Die Religion des Buddhismus ist spirituelle von der alten Khmer Zivilisation bis zum heutigen Kambodscha verbunden. Diese Galerie erhält Tausenden Buddha Statuen und Relikte.

Buddha-Statuen
Buddha-Statuen

Der Preis für einen einzigen Besuch sind 12 USD und für Kambodschaner ist 3 USD. Aber es gibt ein Sonderangebot für Reisegruppen. Das Museum ist 7 Tage der Woche von 8.30 Uhr bis 18.30 Uhr geöffnet. Sie sollten mindesten eine Stunde das Museum besuchen, um alle Schönheit und Artefakten zu schauen.

Angkor Nationalmuseum in Siem Reap ist ein absolutes Muss und auch ein beliebtes Reiseziel in der Stadt Siem Reap. Vor allem sind für die Touristen, die ein besondere Interesse für Angkor Tempel haben. Wenn Sie nach Kambodscha reisen, sollten Sie auch dieses Museum besuchen. Deshalb haben Sie eine Chance, um tiefere Kenntnisse über das Land zu haben.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *