Breaking News
Home / Reiseziele / Das Nationalmuseum von Kambodscha in Phnom Penh

Das Nationalmuseum von Kambodscha in Phnom Penh

Das Nationalmuseum von Kambodscha ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Phnom Penh. Es befindet sich im Norden des Königpalastes. Wenn Phnom Penh in der Liste der Besuchsziele Ihres Reisen nach Kambodscha steht, ist das Nationalmuseum ein Muss.

Das Museum wurde im Zeitraum von 1917 bis 1920 aus Backsteine in traditionellem Baustil von Kambodscha aufgebaut. Es gilt als das größte Museum in Kambodscha, informiert über die Kultur und Geschichte des Landes. Neben dem Hauptgebäude befindet sich in der Anlage von dem Musuem ein schöner Garten, der zu einem entspannenden Spaziergang einlädt. Im Museum werden eine große Sammlung der beeindruckenden Skulpturen aus der Khmer-Zeit und viele andere wertvolle Artefakten sowie religiöse Relikte von Buddhismus und Hinduismus aufgewiesen.

Das Nationalmuseum von Kambodscha in Phnom Penh
Das Nationalmuseum von Kambodscha in Phnom Penh

Das Museum besteht aus vier Gebäudeteilen, die sich um den Garten scharen. Jedes Gebäude selbst wurde von den Khmer-Tempeln inspiriert und wird als ein typisches Beispiel von der traditionellen Khmer-Architektur angesehen. Das karmesinrote Gebäude mit den Spitzdächern steht in starkem Kontrast mit dem üppigen Grün des wunderschön Garten im Innenhof.

Das Nationalmuseum von Kambodscha in Phnom Penh
Das Nationalmuseum von Kambodscha in Phnom Penh

Wenn man das Nationalmuseum von Kambodscha besucht, geht man oft nach links und bewegt sich in Runde. Die Skulptur, auf was man erstlich stoßt, ist eine große Statue des Hindu-Gottes Vishnu aus dem westlichen Mebon in Angkor. Beinahe sind Ausstellungsstücke aus der Vor-Angkor-Zeit zu finden. Das sind menschliche Figuren der indischen Skulpturkunst und göttliche Skulpturen der Khmer vom 5. bis zum . Jahrhundert. Am bedeutendesten sind die Statue des Gottes Vishnu mit 8 Hände aus dem 6. Jahrhundert, die in Phnom Da gefunden wurde, die Statue des Gottes Harihara – der Inkarnation von Vishnu und Shiva – mit Augen in Stirn. Diese Statue wurde im Prasat Andet, Kompong Thom gefunden. Zu der Sammlung der Angkok-Ausstellungsobjekte gehören Statuen des Gottes Shiva aus dem 4. Jahrhundert, 5. Jahrhundert und 6. Jahrhundert, Statuen der Affen, (in Kor Ker, 10. Jahrhundert), ein Steinstele (im 12. Jahrhundert in der Oddar Meanchey), auf dem das Leben des Gottes Shiva aufgeschrieben wurde und letztendlich die große Statue von König Jayavarman VII (1181-1219) (in Angkor Thom, Ende des 12. Jahrhunderts). Neben den zahlreichen Skulpturen, Stauen beherbergt das Museum auch vielfältigen Khmer-Artefakten aus dem Pre-Angkor Periode, das heißt Funan, Chenla (von 4. Jahrhundert bis 9. Jahrhundert), aus der Indravaman-Periode (von 9. Jahrhundert und 10. Jahrhundert) und der alten Angkor-Periode (von 10. Jahrhundert bis 14. Jahrhundert).

Das Nationalmuseum von Kambodscha in Phnom Penh
Das Nationalmuseum von Kambodscha in Phnom Penh

Das Museum kann in einigen Stunden besichtigt werden. Es bietet die Möglichkeit, mit Reiseleiter zu gehen. Das kostet 6 USD pro Person. Der  Reiseleiter kann mehrere Sprachen, z.B: Englisch, Französisch, Japanisch… sprechen.

Wer beim Kambodscha Reisen die Geschichte, Kultur und Tradition des Landes kennenlernen möchte, soll das Nationalmuseum von Kambodscha in der Hauptstadt Phnom Penh besuchen. Der Besuch des Museum kann im Rahmen einer Stadtrundfahrt in Phnom Penh arrangiert werden.

Fotos im Internet

Asiatica Travel Team

Minh Hang

Asiatica Travel Team

Asiatica Travel Team in Hanoi at Asiatica Travel
Alle Mitglieder unseres Teams haben Deutsch und Tourismus studiert und haben viele Jahren Erfahrung in der Reisebranche. Hier bei Asiatica Travel versuchen wir immer unser Bestes, um unseren Kunden die besten Reiseerlebnisse zu bieten. Deswegen machen Wir auch regelmäßig Inspektionsreise um sich von der Qualität unserer Leistungen selbst zu checken.

Neben Hanoi haben wir auch ein Beratungsbüro in ganz Vietnam. Genauer gesagt in Mittel- und Südvietnam (Hue und Saigon) sowie einem Vertretungsbüro in Siem Reap (Kambodscha). Egal welches Ziel Sie für Ihre Traumreise wählen, unser Team wird immer auf Sie reagieren können.

Sie sind bei uns immer bestens aufgehoben!
Asiatica Travel Team

About Asiatica Travel Team

Alle Mitglieder unseres Teams haben Deutsch und Tourismus studiert und haben viele Jahren Erfahrung in der Reisebranche. Hier bei Asiatica Travel versuchen wir immer unser Bestes, um unseren Kunden die besten Reiseerlebnisse zu bieten. Deswegen machen Wir auch regelmäßig Inspektionsreise um sich von der Qualität unserer Leistungen selbst zu checken. Neben Hanoi haben wir auch ein Beratungsbüro in ganz Vietnam. Genauer gesagt in Mittel- und Südvietnam (Hue und Saigon) sowie einem Vertretungsbüro in Siem Reap (Kambodscha). Egal welches Ziel Sie für Ihre Traumreise wählen, unser Team wird immer auf Sie reagieren können. Sie sind bei uns immer bestens aufgehoben!

Check Also

Angkor Wat, Kambodscha, Angkor Tempelanlage -1

03 berühmtesten Temple in der Angkor Tempelanlage

Zwischen dem 9. und 13. Jahrhundert hatten die Khmer-Könige aus der Angkor-Dynastie eine Reihe von …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *