Der Silbertempel in Kambodscha

Der Silbertempel liegt in der Hauptstadt Phnom Penh in Kambodscha. Der Tempel ist auch als Wat Preah Morakat genannt. Entdeckung des Bac Tempel in Kambodscha ist eine wunderbare Erfahrung für die Touristen, wenn sie nach Kambodscha reisen. Der Silbertempel in Kambodscha zieht die Touristen wegen die Preziosen und einzigartige Schönheit an.

Der Silbertempel in Kambodscha
Der Silbertempel in Kambodscha

Das Interesse in Silbertempel in Phnom Penh

Der Silbertempel liegt neben dem Königpalast Kambodschas. Der Tempel ist der Stolz der Menschen in Kambodscha. Er liegt im Königspalast. Der Grund ist der Silbertempel genannt, denn der Tempel hat 5329 Silberstücke auf dem Boden. Jedes Stück wird von Hand fertigt und es hat Gewicht von 1.125 Gramm. Der Tempel ist ein Ort, wo die Preziosen verwahrt als die Anbetung. Der Silbertempel in Kambodscha hat mehr als 1650 Preziosen und die Statue von Buddha, die auf dem Turm in der Haupthalle, ist eine smaragdgrüne Statue. Außerdem gibt es auch Maitreya Buddha Statue, die in Gold und mit 2086 Diamanten montiert. Hier werden viele Preziosen der Königfamilie und Kambodscha aufbewahrt.

Der Silbertempel
Der Silbertempel

Einige typische Werke in Silbertempel             

Der Silbertempel ist der Stolz des kambodschanischen Tourismus und er ist ein attraktives Reiseziel für die inneren und ausländischen Touristen. Hier gibt es aber auch anderen Werken wie Wandmalereien Ramayana Epos, die im Zeitraum 1903-1904 gemalt wurde. Dhammasala ist ein großes Zimmer und das ist ein Ort, wo die Mönche predigen oder die Gäste der Königfamilie empfangen unter der direkten Führung von Vichitre Künstlers und Oknha Tep Nimit Thneak Architekt. Keong Preah Bat ist der Turm die Fußabdrücke des Buddhas zu enthalten. Künstliche Mondop Hüge symbolisiert für Kailassa Berg. Dieser Turm wurde mit 108 Bilder geschmückt. Diese Bilder symbolisieren 108 Seelen des Buddhas. Daneben ist die Statue von Norodom König, die von französischen Handwerker im Jahr 1875 in Paris gemacht und im Silbertempel im Jahr 1892 gelegt wurde. Außerdem gibt es Ang Duong König Mausoleum, Norodom König Mausoleum, Suramarit König und Kossomak Königin Mausoleum.

Suramarit König und Kossomak Königin Mausoleum
Suramarit König und Kossomak Königin Mausoleum

Der Silbertempel in Kambodscha ist heute ein bekanntes Reiseziel für alle Touristen. Der Tempel besitzt attraktive und einzigartige Merkmale auf der Welt. Deshalb zieht der Silbertempel in Kambodscha bisher sehr viele Reisenden nach Kambodscha an.  Die Besucher dürfen nicht kurze Hose und T-Shirt tragen und sie auch nicht fotografieren und filmen, wenn sie Silbertempel kommen.

ASIATICA TRAVEL TEAM

Fotos: im Internet

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *