Kongkear Bootstour in Angkor Thom

Angkor Thom, die sich in der weltweit bekannten Tempelanlage von Angkor befindet, war die letzte Haupstadt des mächtigen Khmer Reiches. Hier befinden sich viele berühmte Tempel wie z.B. Bayon Tempel, der genau in der Mitte von Angkor Thom liegt. Um diese alte Könighauptstadt zu entdecken, gibt es viele Möglichkeiten, und eine Kongkear Bootstour in Angkor Thom ist zur Zeit eine gute interessante Auswahl für die Touristen, die die Reisen nach Kambodscha planen und die andere Seite dieser alten Könighauptstadt erleben möchten.

Kongkear Boot is ein traditionelles Ruderboot, deswegen werden die Touristen während der Bootsfahrt nicht durch Lärm der Motoren gestört. Das Boot wurde komplett aus Holz gebaut und gelb, grün oder erdbraun lackiert. Besonders ist es, dass dieses Boot mit Schnitzereien verziert wurde. Darüber hinaus schmückt ein Phönixkopf nicht nur den Bug, sondern das ganze Boot sieht wie dieses Tier aus.

Die Touristen haben die Chance, die frische ruhige Atmosphäre während die Bootstour genießen. Es gibt zwei Anlegeplätze. Der erste befindet sich nur ein paar hundert Meter westlich vom Südtor von Angkor Thom entfernt. Hier gibt es auch einige Stände, die Erfrischungsgetränken und Snacks verkaufen. Für die Fahrt von hier wird das Boot bis zur Südwestecke gehen, damit die Reisende die Mauer, die den ganzen Bereich von Angkor Thom umgibt, anschauen können. Der zweite liegt im westlichen Tor dieser alten Haupstadt.

Kongkear Bootstour in Angkor Thom
Kongkear Bootstour in Angkor Thom

Die Kongkear Bootstour in Angkor Thom wird circa 40 Minuten dauern und über dem Prasat Chrung geführt. Der Khmer Begriff “Chrung” bedeutet “Ecke”. Das ist der Name der vier Ecken der Mauer von der alten Hauptstadt Angkor Thom. An jeder Ecke befindet sich ein Prasat Chrung – ein Tempel, der aus Sandstein gebaut wurde. Außerdem können die Reisende während der Fahrt viele schwimmende Fische unter Wasser und die naïve Kinder, die mit dem Wasser spielen, betrachten. Wunderschön ist es, dass die Touristen eine gute Gelegenheit haben, einen atemberaubenden Sonnenuntergang auf dem Wasser zu bewundern.

In jedes Kongkear Boot passen auf einmal maximal bis 08 Personen. Das Ticket kostet etwa 15 USD/Person. Bei einer Rundreise Kambodscha ist es sehr empfehlenswert, eine Kongkear Bootstour in Angkor Thom zu genießen. Diese schöne Fahrt wird Ihnen nicht nur einen anderen Bild über die letzte Hauptstadt des mächtigen Khmer Reiches zeigen, sondern auch nach einem langen Erkundungstag zum Entspannen einladen.

In der Tempelanlage von Angkor gibt es viele andere schöne Tempel. Mehr darüber können Sie HIER weiterlesen.

Fotos im Internet

Asiatica Travel Team

Huong Ly

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *