Märkte in Phnom Penh

Phom Penh ist die Hauptstadt von Kambodscha mit vielen berühmten Sehenswürdigkeiten. Davon sind einige bekannte Märkte mit mit einer Modeauswahl wie ein Einkaufszentrum. Wenn die Touristen nach Kambodscha reisen, möchten sie einmal diese Märkte besuchen. Märkte in Phnom Penh sind auch typische Merkmale für diese Stadt.

1.Der neue Markt (Psar Thmei)

Das Central Market Gebäude wurde von 1935 bis 1937 im Stil des Art Déco gebaut, es wurde vom französischen Architekten Louis Chauchon entworfen. Seine charackteristisches Äußeres und das typisch kambodschanische Treiben erzeugen eine sagenhafte Atmosphäre, die man einfach erlebt haben muss. Hier gibt es alles von Kleidung und Modeassecoirs über Kunst bis hin zu Haushaltsgegenständen, Lebensmitteln, Elektronik und Floristen. Außerdem gibt es ein Gebiet für Essen im Westen des Markts. Hier verkauft man die viele kambodschanische Spezialitäten. Nachdem die Touristen im Markt einkaufen gehen, können sie sich in diesem Bereich bei einer Mahlzeit erholen und neue Kraft tanken.

Der neue Markt
Der neue Markt

2.Der Psar Tuol Tom Pong Markt

Der Psar Tuol Tom Pong Markt wurde 1980 von russische Kaufleute gegründet. Dieser Markt verkauft verschiedene Arten von Produkten aus Kunsthandwerk, Antiquitäten, Seide, Gold-und Silberschmuck und schöne Souvenirs. Daneben können die Touristen die Markenkleidung von verschiedenen berühmten Handelsmarke  zu billigen Preisen kaufen. Die meisten Touristen, die nach Phnom Penh reisen, möchten einmal  diesen Markt besuchen.

Der Psar Tuol Tom Pong Markt
Der Psar Tuol Tom Pong Markt
  1. Der Phnom Penh Nachtmarkt

Der Phnom Penh Nachtmarkt ist einer der berühmtesten Märkte in Phnom Penh. Er ist eine Outdoor-Version des russischen Marktes.  Der Nachtmarkt wird jeden Abend am Freitag, Samstag und Sonntag geöffnet. Die Touristen können Spaß beim Verhandeln haben. Die kleinen Souvenirs von Kambodscha haben hier einen guten Preis, deshalb können die Touristen für die Familie und Freunde einkaufen.

Der Nachtnarkt
Der Nachtnarkt

4.Der Psar O Russei Markt

Die Fläche des Der Psar O Russei Markts ist größer als die des Psar Thmei und Psar Tuol Tom Pong Markts. Der Psar O Russei Markt verkauft viele Waren wie Nahrung, Kleidung, Schmuck, Haushaltsgegenstände, alte Kleidung und alles, was Touristen kaufen wollen. Das ist ein riesiges Shopping-Labyrinth in Phnom Penh.

 

Psar O Russei Markt
Psar O Russei Markt

5.Das Rajana Geschäft

Das Rajana Geschäft ist eines der besten Handwerk-Geschäfte in Kambodscha. Die Touristen können hohe Qualität von Schmuck, ein paar Souvenir aus Bambus, Metall oder Kerzen kaufen und soagr ihre eigenen Namen eingravieren lassen. Neben dem Hauptgeschäft in Phnom Penh hat Rajana auch andere Branchen in Siem Reap und Sihanoukville.

Das Rajana Geschäft
Das Rajana Geschäft

Neben berühmten Sehenswürdigkeiten wie dem Königpalast oder dem Silbertempel, usw. sind Märkte in Phnom Penh einer der interessanten Merkmale wenn Sie nach Kambodscha reisen. Hier können die Gäste nicht nur alle Spezialitäten kaufen sondern sie können das Alltagleben  der Leute hier sehen, erleben und spüren.

ASIATICA TRAVEL TEAM

Fotos: Tripadvisor, Tourismcambodia, cambodianmuslimtour

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *