Ratanakiri

Ratanakiri ist eine Provinz Kambodschas. Diese Provinz liegt im Nordosten des Landes und hat die Grenze mit der Provinz Mondulkiri im Süden und mit Vietnam im Osten. Die Hauptstadt Phnom Penh oder die Stadt Siem Reap sind die bekannte Reiseziele für die Touristen auf einer Reise nach Kambodscha. Die mysteriösen Angkor Tempelanlage, palastartigen Königpalast oder Strandurlaub, sind beeindruckend und machen Kambodscha zu einem beliebten Reiseziel. Die Ratanakiri Provinz gilt als „Rohdiamant“ von Kambodschas Tourismus mit der unberührten und majestätischen Schönheit.

Ratanakiri hat ein vielfältiges Gelände. Die Besucher können von Hügel, Bergen, Hochebenen, Tiefland bis zur Kraterseen alles sehen. Die Urwälder mit großen und breiten Laubdächern sind die Besonderheiten von Ratanakiri. Hier ist ein ideales Reiseziel für die Touristen, um die Natur zu lieben und Neue zu entdecken.

Die Provinz Ratanakiri ist ein Land mit einzigartiger Natur und reichen natürlichen Ressourcen, deswegen hat Ratanakiri auch viele Potenzial für die Entwicklung als Ökotourismus-Reiseziel. Die Gäste können einige darunter typische Reiseziele in Ratanakiri besuchen.

  • Yeak Laom Vulkansee

Dieser schöne See ist nicht weit von der Stadt und ist ideal für ein Bad, Picknick oder eine Wanderung um den Kraterrand des alten Vulkans. Wegen der großen Tiefe des Sees von 48m ist das Wasser total sauber für ein Bad. Nicht weit von dem See ist das „Cultural and Environmental Centre“ mit der Informationen über die Geschichte und die Ausstellung über die traditionellen Werkzeuge der hier lebenden Bergvölker. Sie verkaufen auch Handwerkserzeugnisse, Musikinstrumente, Hüte, Hemden, usw. Von dem Zentrum können Sie einen Naturlehrpfad um den gesamten Kraterrand zu besuchen.

RatanakiriDer Yeak Laom Kratersee

  • Virachey Nationalpark

Dieser Natioalpark ist ca. 332.500 ha groß. Hier ist einer wichtigsten Orte für den Artenschutz in Südostasien. Der Nationalpark schützt die Tiere und Pflanzen. Viele ethnische Minderheiten leben um den Park herum. Die Gäste können eine Trekking-Tour in ein oder zwei Tage durch den Park machen.

Ratanakiri 01Wasserfall im Virachay Nationalpark

  • Kachang Wasserfall

Kachang Wasserfall in Ratanakiri ist auf dem Kontung Bach, der in den Sre Pok Fluss fließt. Der Wasserfall ist 10m hoch und seinen Pool ist einen perfekten Ort zum Schwimmen. Darunter gibt es einen Raum für Picknick zu machen. Der Eintritt für den Kachang Wasserfall ist 2000 Riel (ca. 1 USD)

Ratanakiri 02
Der Kachang Wasserfall

  • Norng Kabat Wald

Der Wald ist einer der prächtigen touristischen Attraktionen in Ratanakiri und zieht jährlich tausende von Reisenden an. Norng Kabat Wald liegt ca. 23km nördlich von Banlung in Ratanakiri. Hier ist das Zuhause von vielen Vögeln und Tieren. Touristen, die zum Ratanakiri Norng Kabat kommen, haben auch die Möglichkeiten die schöne Vögel und Tiere zu beobachten.

Auf Reisen in die Ratanakiri Provinz finden die Besucher die unberührte Schönheit. Das ist ein idealer Ort für die Gäste, etwas Neues zu entdecken. Heutzutage ist Ratanakiri Provinz ein potenzielles Reiseziel in Kambodschas Tourismus-Entwicklung und sollte auf Ihrer Liste stehen, wenn Sie nach Kambodscha reisen.

Fotos: wikipedia, globaltravelmate, angkorfocus

  • https://en.wikipedia.org/wiki/Lake_Yeak_Laom
  • http://www.globaltravelmate.com/asia/cambodia/ratanakiri/ratanakiri-waterfalls/1557-ratanakiri-kachang-waterfall.html
  • http://www.angkorfocus.com/ratanakiri-tourist-attractions/virachey-national-park.html

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *