Reise nach Phnom Penh

Phnom Penh ist die Hauptstadt von Kambodscha. Diese Stadt ist auch die größte Stadt in Kambodscha. Mit der Stadt Siem Reap ist Phnom Penh ein attraktives Reiseziel für alle Touristen.  Phnom Penh ist berühmt für viele Reiseziele wie der Königpalast, das Nationalmuseum, der Zentralmarkt, usw. Reise nach Phnom Penh werden die Touristen viele Reiseerlebnisse erfahren. Darunter sind einige beliebte Sehenswürdigkeiten in Phnom Penh.

Einkauf beim Zentralmarkt

Zentralmarkt von Phnom Penh wurde im Jahr 1935 gebaut. Es ist einer der beliebtesten Märkte für Reisende, wenn sie in Phnom Penh besuchen. Viele Waren von Kleidung, Schuhe, Gold- oder Silberschmuck, Kunsthandwerk, antike Münzen, usw. Werden auf dem Mafkt verkauft. und natürlich, wenn Sie zu günstigen Kauf erinnere hier. Zentralmarkt ist täglich von 05.00 bis 17.00 geöffnet.

Besuch des Tuol Völkermord-Museums

Tuol Sleng Museum ist ein Museum, das den Völkermord der Roten Khmer während der Macht von 1975 bis 1979 darstellt. In den vier Jahren der Herrschaft der Roten Khmer wurden etwa 20.000 unschuldige Menschen darunter Frauen und Kinder hier inhaftiert, aber nur wenige Menschen von denen überlebten. Das Museum ist täglich von 7.00 bis 17.30 geöffnet.

Tuol Sleng Museum
Tuol Sleng Museum

Der Königspalast

Reise nach Phom Penh ist der Königpalast eine berühmte Sehenswürdigkeit. Die Besucher sollten diese Sehenswürdigkeit nicht verpassen. Als Symbol für Kambodscha ist Königspalast eine der Destinationen, die die Besucher nicht verpassen können. Königspalast ist ein Komplex von Gebäuden, die Residenz des Monarchen und der königlicher Familie. Der Palast wurde nach traditionellen Khmer-Architektur gebaut , nachdem  der Monarch Norodom die Hauptstadt von Oudong nach Phnom Penh verlegte. Der Palast ist täglich von 08.00 bis 17.00 eröffnet.

Der Königpalast
Der Königpalast

Sisowath Quay

Sisowath Quay liegt am Ufer des Tonle Sap Flusses. Es wird als westliches Stadtviertel mit Restaurants, Cafés, Bars bekannt. Hier ist ein interessantes Reiseziel, die viele Einheimischen und Besucher lieben.

Russischer Markt

Kambodscha ist berühmt dafür, dass es von Französischen Kolonialisten besetzt wurde, aber während des Kalten Krieges haben auch viele Russischen an Phnom Penh gekommen. Russischer Markt haben vielfältige Waren, wie VCD, DVD, CD, Schmuck, Stoffe und Zubehör der Kleidungs, Kunsthandwerk usw. Öffnungszeit ist von 07.00 um 17.00.

Russischer Markt
Russischer Markt

Einkauf der Antiquitäten in Seng Hak Kim

Wenn Sie in den Osten von den russischen Markt gehen, können Sie Kim Hak Seng, ein Fachgeschäft von Skulpturen und Antiquitäten, sehen. Dies ist der ideale Ort, wenn Sie die exquisite Skulpturen kaufen oder bewundern möchten. Adresse: Nr. 114 , an der 450 Straße, östlich von dem russischen Markt.

Besuch der Choeung Ek Killing Fields

Die Choeung Ek Killing Fields liegt etwa 15 km von Phnom Penh und nur 30 Minuten mit dem Auto. Die dargestellt deutlich den Völkermord des Pol Pot Regimes in den 70ger Jahren. Derzeit gibt es  im Zentrum der Killing Fields einen memorialen Turm für die Opfer. Memorialer Turm enthält mehr als 5.000 Schädeln der Opfer. Hier finden Besucher den tiefen Schmerz, den die kambodschanische unschuldige Menschen von Pol Pot verursacht wurden.

Sonnenuntergang auf dem Boot in Phnom Penh

Es ist ein unvergessliches Erlebnis in Phnom Penh, wenn Sie auf einem Boot sitzen, um den Sonnenuntergang zu beobachten. Sie können das Boot von Phocea Mekong Cruises oder von Memorable Cambodia Cruise wählen, weil die beide von ihnen aus Sisovath Quay abfahren.

Sonnenuntergang auf dem Boot in Phnom Penh
Sonnenuntergang auf dem Boot in Phnom Penh

Angkor Bier

Bier ist ein sehr beliebtes Getränk in Kambodscha mit dem bitteren und süßen Geschmack. Der Preis für das Bier ist auch sehr erschwinglich, nur etwa 1 Dollar pro Flasche. Zwei beliebtesten Biere in Kambodscha sind Angkor Biers und Cambodia Bier.

Entspannende Massage im Amara Spa

Nach einem erlebnisreichen Reisetag ist es sehr wunderbar, wenn Sie entspannende Massage nach traditionellen Methoden der Khmer genießen. Es kostet rund 18 Dollar für einem 90-Minut-traditionelle Massage. Adresse: Ecke von Sisowath Quay und 110 Straße, Phnom Penh.

Erlebnis des Nachtlebens in Nova Klub

Eine der Destinationen für Erlebnis des Nachtlebens in Phnom Penh ist Nova Klub mit vielen spannenden Freizeitaktivitäten. Insbesondere am Mittwoch werden die Kundinnen kostenlose Cocktails genießen. Öffnungszeit ist von 21.00 bis 04.00. Adresse: Nr. 19 an der 214 Straße, Ville de Phnom Penh, Phnom Penh.

Die Hauptstadt Phnom Penh ist ein attraktives Reiseziel beim Reisen nach Kambodscha. Hier finden die Touristen nicht nur die Antiquität, sondern auch die Moderne. Außerdem genießen sie viele leckere Gerichte beim Reise nach Phnom Penh.

ASIATICA TRAVEL TEAM

Fotos: im Internet

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *