Sehenswürdigkeiten in Battambang

Battambang ist die zweitgrößte Stadt in Kambodscha. Obwohl es keine großartigen Sehenswürdigkeiten in Battambang gibt, lohnt es einen Reisestopp hier einzulegen. Battambang liegt am Ufer des Flusses Stung Sangker, ist noch relativ unbekannt beim Reisen nach Kambodscha. Viele Touristen wissen nicht, was Sie bei dem Besuch nach Battambang zu tun haben. In diesem Beitrag empfehle ich euch die hauptsächlichen Sehenswürdigkeiten in Battambang.

  1. Das Museum von Battambang

Das Museum von Battambang zeigt einen Überblick über Kunst und Kunsthandwerk der Leuten in Battambang. Im Museum werden zahlreiche Statuen, Keramiken, Musikinstrumente etc. aus mehreren Epochen ausgestellt.

  1. Das Kulturdorf Watkor
Sehenswürdigkeiten in Battambang
Sehenswürdigkeiten in Battambang

Nur 2 km südlich von der Stadt liegt das Kulturdorf Watkor. Im Dorf befinden sich die Holzhäuser, die etwa 100 Jahren alt sind. Touristen kann diese Häuser kurz besuchen und der Hausbesitzer kann euch die Dorfgeschichte erzählen.

  1. Der Markt Phsar Nath

Der Markt Phsar Nath befindet sich im Stadtzentrum, wurde in den 1930er-Jahren erbaut. Der Markt ist eines der bekannten Art-Deco-Bauwerke in Battambang. Neben Obst, Gemüse, Fleisch und Fisch werden im Markt Phsar Nath auch Kleidungsstücke verkauft.

  1. Wat Ek Phnom
Sehenswürdigkeiten in Battambang
Sehenswürdigkeiten in Battambang

Wat Ek Phnom liegt etwa 10 km nordwestlich von Battambang. Der Tempel wurde im 11. Jahrhundert unter König Suryavarman I gebaut. Er besteht aus mehreren Türme und wird von einer Laterit-Mauer eingefasst. Neben dem Wat Ek Phnom gibt es im Stadzentrum ein paar besuchenswerte kleine Tempel z.B Wat Dhum Rey Sor, Wat Phephittam…

  1. Phnom Sampeau
Sehenswürdigkeiten in Battambang
Sehenswürdigkeiten in Battambang

Phnom Sampeou ist ein Hügel, ca. 15 km südwestlich von Battambang entfernt. Auf halber Höhe des Phnom Sampeou befinden sich die sogenannten Killing Caves. Hier haben die Roten Khmer viele Menschen ermordet und sie in die Höhlen geworfen. Auf dem Gipfel des Bergs liegen zwei Pagode. Von hier aus bietet sich eine schöne Aussicht auf die umliegenden Reisfelder.

Neben den Besichtigungen können Touristen den einzigartigen Bambuszug in Battambang erfahren.

Fotos von Asiatica

Asiatica Travel Team

Minh Hang

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *